Zum Inhalt springen
15 01 12 Nohagida
Der Ortsverein Hannover-Mitte war mitten drin

13. Januar 2015: Hannover für Vielfalt - gegen Kleingeisterei - 19000 Menschen setzen ein Zeichen gegen Rassismus

Am gestrigen Montag versuchten Kleingeister, das friedliche Zusammenleben in Hannover zu stören.
Es gelang ihnen - wie erwartet - nicht. Mehr als 19.000 Bürgerinnen und Bürger setzten ein eindruckvolles Zeichen für Vielfalt, Gerechtigkeit und Solidarität.

Auch unser Ortsverein war mittendrin und mehr als 20 Genossinnen und Genossen demonstrierten mit.

Hannover bleibt bunt!

Vorherige Meldung: Bunt statt braun - Licht aus für Rassisten! 12.01.14, 17.30 Uhr

Nächste Meldung: Jusos im Stadtbezirk Mitte ab jetzt doppelt Spitze!

Alle Meldungen